Ganz herzlichen Dank, für eure lieben Kommentare unter unserer Adventskalendersammlung im letzten Beitrag. Einen haben wir noch! Wie wäre es mit einem super einfachen Upcycling Adventskalender aus alten Flaschen und Gläsern? Super stylish in Mint und Kupfer, entsteht aus verschiedenen Glasern ein upcycling AdventskalenderSchaut mal, das wird in diesem Jahr der Adventskalender der großen Tochter. Sie hat sich einen selbstgemachten Kalender gewünscht.  Wir fanden die Idee großartig, alte Flaschen und Gläser weiter zu verwerten. Die wurden ganz einfach angesprüht und so ist ein schöner Hingucker entstanden.Super stylish in Mint und Kupfer, aus verschiedenen Glasern & Flaschen machst du einen upcycling Adventskalender

Upcycling Adventskalender aus alten Gläsern

Eigentlich ist diese Idee ganz einfach und ihr könnt all eure alten Gläser aufbrauchen. Der Kalender wirkt, trotz der unterschiedlichen Glasgrößen ruhig, da alle in gleichen Farben besprüht wurden. Die Umsetzung ist wirklich simpel. Ihr braucht nur

24 gebrauchte Flaschen und Gläser in unterschiedlicher Größe
Malerkrepp oder Washitape
2 Farbsprays, wir haben Mellow Mint (*Amazon Partnerlink) und Kuper genommen
24 Zahlen-Aufkleber (unsere haben wir hier gefunden)alte Glasflaschen besprueht, ergeben einen tollen Adventskalender

Die Flaschen und Gläser befreit ihr von ihren Etiketten und reinigt sie gut. Dann werden einige Flaschen mit Kreppband abgeklebt. Sucht euch zwei Lieblingsfarben aus. Die Deckel haben wir alle in Kupfer angesprüht. Für die Flaschen haben wir ein zartes Mintgrün gewählt. Nach dem Trocknen, entfernt ihr das Krepp und klebt die Zahlen auf die jeweiligen Flaschen.upcyclin deluxe, mit Farbe und Aufklebern entsteht ein toller Adventskalender

Unser Tip: die größeren Flaschen sind für besondere Tage vorgesehen, so passt auch ein aufwändigeres Geschenk hinein. Die kleinen Goodies, werden in Seidenpapier gepackt. So lassen sie sich auch aus den längeren Flaschen gut herausangeln. Wir haben keine 2 Stunden für den kompletten Kalender gebraucht. Vielleicht passt die Idee ja noch in euer Zeitfenster vor Dezember?Unser upcycling Adventskalender aus alten Glaesern, ein super einfaches DIY

Wenn ihr spontan noch eine weitere Idee für einen Zero-Waste-Kalender sucht, schaut doch mal bei Michaela vom Blog LittleBee. Ganz anders, aber auch sehr schön, wie wir finden.

Unsere Upcycling Idee verlinken wir beim kreativen Dienstag, den Kreativas, Handmade on Thuesday, Herzlich eingeladen  und den Dienstagsdingen

Liebe Grüße und kommt gut durch die vorletzte Novemberwoche, eure

Evi & Jule

Wenn du unseren Blog magst, dann kannst du ihn per Newsletter oder bei Bloglovin abonnieren und uns auf Facebook , Pinterest oder Instagram folgen. Ganz einfach rechts in der Seitenleiste.

 

https://craftyneighboursclub.com/wp-content/uploads/2016/11/DIY-Adventskalender-by-craftyneighboursclub.png

32 comments on “Upcycling Adventskalender aus alten Gläsern”

  1. Ich bin schockverliebt in euren Kalender. Er verbindet alles was ich mag: Upcycling, die hübschen Farben, schnell gemacht und viel Platz für tolle Geschenke. Ist notiert für nächstes Jahr!
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

  2. Wow! Eine wunderschöne einfache, aber sehr stylische Idee! Ich war gerade echt schon in Versuchung doch noch jemanden einen Adventskalender zu machen, um eure Idee umsetzen zu können… vielleicht nächstes Jahr.

    Liebe Grüße
    Maren

  3. Liebe Jule, liebe Evi,
    der ist wirklich toll geworden! Eine echt schöne Idee! Leider schaffe ich so einen Adventskalender zeitlich nicht mehr aber ich hab ja noch die Materialien von euch, die ihr bei unserem Insta-Treffen in Segeberg verteilt habt…Danke noch mal dafür! Jetzt muss ich mich nur noch ran halten, dass er auch pünktlich fertig wird 🙂 Ich wünsche euch einen tollen Tag!
    Drückung Tina

  4. Da habt ihr euch aber mal wieder etwas hübsches einfallen lassen!

    An Gläser hab ich bisher gar nicht gedacht! Bis zur nächsten Marmelade werden sie einfach zum Adventskalender 🙂

    Liebe Grüße,
    Sandra

  5. Da ist ja mal eine ganz tolle Idee. Und die Farbkombination gefällt mir auch super. Genial. Ich benutze meine alten Gläser immer für meine selbstgemachte Marmelade.
    Liebe Grüße
    Silke

  6. Eine super Idee! Und dass man die Gläser anschließend als Vasen, zur Aufbewahrung etc weiterverwenden kann, finde ich auch unglaublich toll. Das werde ich mich für das kommende Jahr auf jeden Fall merken. Liebste Grüße, fee

  7. Sieht der toll aus! Tatsächlich hatte ich letztes Jahr so was auch vor und schon einiges an Behältern gesammelt, aber irgendwie hab ich in Amerika nicht das richtige Spray gefunden.
    Dann weiß ich jetzt Bescheid für nächstes Jahr!
    GLG, Yvette

  8. Eine tolle Idee, das mit Gläsern umzusetzen. ich habe auch einen zero-waste-Kalender erwerkelt, den kann ich Freitag zeigen. Ach ja, so macht Upcycling richtig Laune! Gute Farbkombi bei euch – auch als Umverpackung für ein zwischendurch-Geschenk super geeignet!
    LG. susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.