So langsam hat uns das Bastelfieber für das Osterfest erwischt! Deshalb haben wir gleich zwei Oster-DIY’s mitgebracht. Warum unsere handbemalten Ostereier so gut auf die DIY Eierbecher aus Holzperlen passen?  Ganz einfach, die Farbe macht´s!
DIY Ostereier im Handletteringlook & DIY Eierbecher aus HolzperlenUnsere liebste Kreativ-Zeit im Jahr ist vor Ostern und Weihnachten. Da beginnt so ein vorfreudiges Kribbeln im Bauch, wenn man durch alte Zeitschriften und das Internet blättert. Ihr wisst, was wir meinen, nicht?
Dann wird ausgedacht, gebastelt und dekoriert. Vom Kranz bis zur Tischdekoration, hat alles seinen festen Basteltermin bei uns. Am liebsten sitzen wir dann gemeinsam mit Freundinnen oder mit den Kindern, bei einer schönen Tasse Tee oder Kakao, gemütlich quatschend und basteln zusammen. In einer größeren Runde entstehen dabei so viele unterschiedliche Ideen, die uns immer wieder erfreuen und zu neuen Projekten beflügeln. So wie unsere heutige Idee, Eier im Handlettering-Look.  DIY Ostereier im Handletteringlook + Eierhalter aus HolzperlenVielleicht habt ihr es in unseren Insta-Stories verfolgt? Am letzen Samstag, waren wir in lustiger Bloggerrunde beim Hafenmädchen und haben so schöne Osterbasteleien ausprobiert. Nach einem köstlichen Brunch, haben wir Eier bemalt, Betonbuchstaben gegossen und dabei viel geschnattert. Wieder zuhause angekommen wurden noch ein paar Gänseeier besorgt und schon ging es weiter. Ostereier

Osterdeko im Handlettering Stil

Gänse- oder Hühnereier, ausgeblasen

Mattmarker für Teracotta/Holz (*Amazon Partnerlink)

Bleistift

OstereierDie Oberfläche der Eier sollte schön sauber und trocken sein. Unser TIPP: Die Haltbarkeits-Stempel lassen sich prima mit ein wenig Essig entfernen. Gut abtrocknen und loslegen. Wir haben die Eier freihand bemalt, aber einfacher ist es, wenn ihr sie in einem Eierbecher plaziert. Dann lauft ihr nicht Gefahr, mit den Fingern die Farbe zu verwischen. Und bei sehr filigranen Mustern benutzt ihr einen Bleistift, um das Muster vorzuzeichnen. Die Linien könnt ihr dann später mit einem leicht feuchten Tuch vorsichtig wegwischen. Nicht radieren!!!Ostereier

DIY Eierbecher – aus Holzperlen und neonfarbigem Band

Damit die Eier nicht einfach so herumliegen, haben wir ihnen noch hübsche DIY Eierbecher mitgebracht. Weil es super fix und einfach aus ein paar Holzkugeln und einem Band in Neonpink gestaltet ist, gefällt es uns so gut.
Ausserdem bekommt eine Holzkugel, mit einem Neon-Marker (*Amazon Partnerlink), noch freche Pünktchen. Wir finden, die Beiden passen richtig gut zusammen.Eierbecher aus HolzperlenEierbecher

DIY Ostereier im Handletteringlook + Eierhalter aus Holzperlen

DIY Eierbecher – Material & Anleitung

Holzkugeln* in der Größe ø 2,5 cm oder ø 2 cm, pro Eierhalter je 8 Stück (*Amazon Partnerlink)

Baumwollband (wir haben es hier gefunden)

Nadel mit großer Öse

Markerstift in Neonpink für die Pünktchen

Pro Eierhalter fädelt ihr 8 Holzperlen auf und verknotet die Fäden fest miteinander. Jetzt könnt ihr mit dem Neonmarker noch ein paar Pünktchen auf eine Perle aufzeichnen oder andere schöne Muster. Schon fertig, toll oder?

Eierbecher

Als Hamburger musste natürlich ein echtes Heimat-Hafen-Ei mit Anker dabei sein.

Die nächsten Eier warten schon darauf, daß sie jemand auspustet werden. Jetzt fehlt nur noch der selbstgebackene Osterzopf und schokoladige Osternester zu unserem Glück!

Erzählt uns doch mal von euren Ostertraditionen? Was darf auf keinen Fall fehlen und bei welcher Bastelei fängt euer Bauchkribbeln an?

Wenn ihr noch ein paar Inspirationen fürs Osterfest sucht, dann schaut auch gerne mal in diese Beiträge:
Mooskränze fürs Osterfest
Ostereier mit Tattoos
Ostereier im Glamour-Look

Wir schicken unsere Osterideen heute zum kreativen DienstagCarolas Bastelstübchen, Himmlischen OsternHandmade on Thuesday, den Kreativas, Osterbrunch   und den Dienstagsdingen und bei Luzia.  

Herzlichst, Evi & Jule

Wenn du unseren Blog magst, dann kannst du ihn per Newsletter abonnieren und uns auf Facebook , Pinterest oder Instagram folgen. Ganz einfach rechts in der Seitenleiste. Wir freuen uns auf dich!

21 comments on “DIY Eierbecher aus Holzperlen & bemalte Ostereier”

  1. Liebe Craftys,

    das ist ja mal ein nachbaubares DIY. Das hat jedenfalls mein Sohn entschieden. Und so werden wir uns morgen auf die Jagd nach Holzperlen begeben. Habt Ihr noch einen Tipp, wo ich Gänseeier bekommen kann?
    Liebe Grüße,
    Anne

  2. Hey ihr Zwei,
    was für eine tolle Idee!!! Man überlegt ja jedes Jahr aufs Neue, wie die Eier aussehen sollen. *lach
    Da mein Sohn aber die Beständigkeit liebt, werden die Eier dann doch wieder bunt gefärbt.
    Auch die Holzeierbecher sind super!
    LG Carola

    • Liebe Carola,
      das ließe sich ja kombinierten. Auch bunte Eier lassen sich mit den Markern toll verzieren.
      Wir wünschen Dir noch ganz viel Spaß mit Deinem Sohn beim Osterbasteln .
      Viele liebe Grüße
      Evi und Jule

  3. Hey ihr Zwei,
    was für eine tolle Idee!! Jedes Jahr überlegt man ja neu, wie die Ostereier aussehen sollen…. *lach
    Weil unser Sohn aber die Beständigkeit liebt, werde sie meist wieder bunt gefärbt.
    Die Eierbecher sind auch eine tolle Idee!
    LG Carola

  4. Die bemalten Eier sind viel zu schade, um sie unter einer Mütze zu verstecken. Die tollen Motive und die Eierbecher erst… falls sich Ostern Spontanbesuch ansagt, bin ich gewappnet 🙂

    Große Holzperlenliebe… und österliche Vorfreude!

    und liebste Grüße an euch,
    Sandra

    • Liebe Sandra,
      ganz lieben Dank!! Wir haben allerdings noch genau zwei Eier, die noch unbemalt sind und sich bestens für eine Mütze eignen.
      Na mal schauen, was wir noch so vor Ostern schaffen.
      Ganz liebe Grüße zu Dir
      Evi und Jule

  5. Liebe Evi & Jule

    die Eier sehen klasse aus, ich bin für das Wochenende auch schon gebucht 😉 …. von zwei kleinen Mäusen….
    Die Idee mit den Stiften und Tattoos muss ich mir merken.
    Liebe Grüße
    Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.