Folge uns auf Bloglovin

Unsere Kamera begleitet uns wirklich fast überall hin. Was würden wir ohne sie machen? Aber diese Frage stellt sich wohl jeder Blogger. Nur, was uns an unserem Schmuckstück gar nicht gefallen hat, war das Kameraband. Es kratzt und sieht überhaupt nicht gut aus. Das mußten wir ändern….und zwar flotti. Hier kommt unser schnelles Kameraband DIY!Kameraband DIY, selbstgemacht aus Stoff Bei dieser Idee war es wirklich wie bei Wickie im Zeichentrick. Kurz überlegt, ein paar Sternchen geworfen und schon war der Funken da. Und das Perfekte an unserem DIY ist; es geht so fix und sieht toll aus. Wir haben schon ein paar bewundernde Anfragen von lieben Bloggerkollegen bekommen. Und weil man so wenig Stoff dafür braucht, könnt ihr euch gleich viele verschiedene Varianten für euer Kameraband nähen, quasi passend zum Outfit.

Material für Kameraband DIY selbstgemachtHier findest du unser Kameraband Tutorial zum Ausdrucken!

Die Anleitung ist kinderleicht und auch für Nähanfänger geeignet, also traut euch!

DIY Kameraband aus Stoff selbstgemachtIhr könnt für das Kameraband auch prima eure Stoffreste aufbrauchen!  Wie wäre es mit einem Patchworkband, einem bestickten Unikat oder bestempelt, mit eurem Logo? Hier ist ja wirklich alles möglich. Wenn ihr jetzt auch denk, uiii, das muss ich nachnähen, dann zeigt uns doch unbedingt eure Bilder.  Wir sind ganz gespannt!

Unsere Idee finder ihr auch beim kreativen Dienstag und den Kreativas, Handmade on Tuesday, und den Dienstagsdingen.

Wir wünschen euch eine entspannte Woche, wir läuten die letzten Ferientage ein und hoffen, dass der Sommer nochmal zurückkommt.

Herzliche Grüße,

Jule und Evi

Wenn du unseren Blog magst, dann kannst du ihn per Newsletter oder bei Bloglovin abonnieren und uns auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen. Ganz einfach rechts in der Seitenleiste.

P.S. Wir machen in den Sommerferien ein bisschen ruhiger, daher posten wir nur einmal wöchentlich einen Beitrag. Unseren Newsletter bekommt ihr dann zum Monatsende. Lieben Dank für eure Treue uns schöne Sommerferien.

 

11 comments on “Schöner Arbeiten – Kameraband aufhübschen in 10 Minuten”

  1. Ich liebe selbstgemachte Kamerabänder! Ich habe mir vor einem Jahr auch ein eigenes genäht – ach, da bekomm ich glatt wieder Lust nochmal durch meine Stoffvorräte zu stöbern!
    Denn eine neue Kamera sollte ja auch schließlich ein einzigartiges Band bekommen, oder?

    Ganz lieben Dank für eure Inspiration!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.